header.jpg

Nikolaus zu Besuch bei der Feuerwehr

Nikolaus 2017

Schon fast Tradition ist der Besuch des Nikolauses am Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Zotzenbach während seiner Tour durch Zotzenbach. Und so warteten auch in diesem Jahr weit über 100 Kinder gemeinsam mit Ihren Eltern und dessen Eintreffen auf dem festlich geschmückten Platz auf dessen Eintreffen. Bei warmen Getränken, Würstchen und Crepes verging die Zeit im Flug. Um von allen gesehen zu werden nutzte der Nikolaus die Ladefläche des Gerätewagen-Logistik 2 der Zotzenbacher Brandschützer als Bühne. Gemeinsam mit den Kindern wurde gesungen und das ein oder andere Gedicht wurde vorgetragen. Natürlich hatte der Nikolaus für jedes Kind auch etwas dabei. Mit leuchtenden Augen nahmen die Kinder die bunten Tüten in Empfang und werden bestimmt gerne an diesen Abend zurück denken.